Oskars Raketen Chaos - Ein Spiel für die ganze Familie

00:47


Spieleabende - wenn man ehrlich ist, macht man sie viel zu selten. Die Hauptgründe liegen auf der Hand, einer hat immer irgendetwas vor, ist unterwegs oder sonstwie beschäftigt. Mal sind die Mädels bei Freunden, mal ist der Kleine im Urlaub bei Oma und Opa, mal stehen Klassenarbeiten an oder mal sind es auch wir Eltern, die nach einem langen Arbeitstag einfach keinen Nerv mehr dazu haben. Aber diese Spieleabende sind unheimlich wichtig - wichtig für den Austausch miteinander oder auch einfach nur dafür, mal etwas Zeit als Familie zu verbringen und somit den Zusammenhalt weiter zu fördern und zu stärken. 


Wenn man sich also die Zeit nimmt und alle an einen Tisch bekommt um sich gemeinsam - mal ganz ohne Laptop, Tablet, Handy oder Fernseher - zu amüsieren, steht als erstes die ganz große Frage im Raum: Was spielen wir heute? Und da fängt die Problematik auch schon an. Bei uns vielleicht noch etwas stärker als bei anderen, da die 3 Kids einen recht großen Altersunterschied haben, aber auch in anderen Familien wird diese Frage meistens heiß diskutiert. Bei uns kommt noch dazu, dass unser Jüngster für die meisten bekannten Brettspiele einfach noch zu jung ist. Also muss etwas her, wo auch zwischendurch mal was passiert und nicht nur öde gewürfelt wird oder Spielfiguren auf dem Spielbrett hin und her geschoben werden.  

Da ist es also immer ziemlich hilfreich, wenn mal ein neues interessantes Spiel in der Familie auftaucht. Zugegeben, unsere sehr gute Zusammenarbeit mit Goliath ist für uns als Familie hier unheimlich hilfreich was diese Themen angeht, aber auch wir müssen schauen, dass wir das passende finden, damit alle auf ihre Kosten kommen. Und für alle, die auf der Suche nach einem Spiel für die ganze Familie sind, hier mal unsere Erfahrungen mit Oskars Raketenchaos aus dem Hause Goliath. 


Als wir das Spiel aus der Tüte zogen, haben die Kids direkt große Augen gemacht. Nicht nur, dass es etwas neues gab, auch die Verpackung lies schon Action erwarten. Selbst Jan - der ja noch keine Ahnung von solcher Art Spielen hat - hatte den Verdacht, dass hier irgendeine Rakete losfliegt. Sofort waren alle heiss und freuten sich drauf einen Blick in die Verpackung zu werfen. Naja, wir als Eltern waren da erstmal wieder eher zurückhaltender, denn wir wissen ja, dass eine gut gemachte Verpackung nicht unbedingt viel heissen muss. 

Nunja, ausgepackt war das Spiel sehr schnell, es gab einiges zum ausstanzen, anderes zum zusammenstecken und nach ein paar Minuten Oskars Raketenchaos also vorbereitet vor uns auf dem Boden (dort ist es nach wie vor einfacher für Jan an alles dranzukommen). Da die Spieleanleitung sehr überschaubar ist und keinen Hochschulabschluss voraussetzt, haben wir Lena die Ehre zuteil werden lassen allen zu erklären wie das Spiel funktioniert. Und bis auf ein paar kleinere Einzelheiten hat sie das auch schnell geschafft, Pluspunkt für das Raketenchaos - es ist kinderleicht zu begreifen. 

Kurz zusammengefasst geht es darum, durch geschicktest Verteilen der eigenen Becher möglichst schnell 6 Sterne einzufangen. Das interessante hierbei ist folgendes, nach einer gewissen Zeit feuert die Rakete alle kleinen Sterne in die Luft (also ein wenig Platz sollte schon vorhanden sein), was aber immer wieder bei den Kids zu einen freudigen Aufschrei geführt hat. Und ja auch wir Erwachsenen haben schwer mitgefiebert. Ausserdem kann das Spiel, wenn man es mit einer gewissen Ernsthaftigkeit spielt, auch ziemlich takitsch werden, da man seine Gegner blockieren und schon gefangene Sterne abjagen kann. 

Kurzum, wie auch immer die Familie zusammengesetzt ist, es ist definitiv ein Spiel, bei dem keiner zu kurz kommt und wenn es nur die Freude über das Abfeuern der Rakete ist. 

Unser Fazit zu Oskars Raketenchaos ist also durchweg positiv und wird bei uns nun regelmäßig zum Einsatz kommen, und sei es nur um mal eine halbe Stunde gemeinsam abzuschalten. Und mit einem Preis von 29,99€ - wie z.B. hier bei Amazon - ist es auch absolut im vertretbaren Rahmen, da es sicher regelmäßig zum Einsatz kommt. Übrigens, auch als Partyspiel für Erwachsene ist es absolut empfehlenswert ;-)

Alles in allem können wir nur sagen - Checked by Familie Krawalli sponsored Post





Sponsored by Goliath

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. You also can obtain our App to your iPhone or Android to play slots on the go. We’re delighted to give you the very best vary of slot titles from the top game builders here at Mr Green. Titles such as the eternally well-liked Starburst and the adventurous Book of Dead. Start off by deciding how a lot money you need to dedicate to your session, after which divide that amount into models 메리트카지노 per spin. The dimension of your models will depend upon how lengthy you need to play for.

    AntwortenLöschen